Alle Beiträge von Ralf Rectenwald

Mir schwätzen Platt

Der LiGeKa ist dabei

Im Rahmen der Saarlouiser Woche findet dieses Jahr erstmalig ein Mundartabend im Theater am Ring statt.

Der LiGeKa ist an diesem Abend mit dem Theaterstück „Die Kurwel“ von Nikolaus Fox vertreten, ein Volksschwank in 3 Aufzügen.

Dazu die Spielleiterin Christine Hawner:

„Seit nunmehr fast dreißig Jahren hat es sich die Theatergruppe des LiGeKa nicht nur zur Aufgabe gemacht, ihr Publikum mit Schwänken und Komödien zum Lachen zu bringen. Unsere Gruppe möchte auch dafür sorgen, dass unsere schöne Saarlouiser Mundart nicht verloren geht.“

Beginn ist am Sonntag, den 04.06.2017 um 18:00 Uhr im Studio im Theater am Ring.

 

Gelungene Premiere

Am vergangenen Sonntag führte die Theatergruppe des LiGeKA zum ersten mal das Stück „Grand Malheur“ von Bernd Gombold auf!

theater-2016-3theater-2016-1

Vor ausverkauften Haus zeigte es sich schnell, dass unsere Spielleiterin Christine Hawner wieder einmal das richtige Stück ausgesucht hatte. Die Akteure auf der Bühne spielten sich, getragen vom fantastischen Publikum schnell in einen Rausch, so dass ein kurzweilige Theaterabend mit stehenden Ovationen endete. Vielen Dank dafür!

theater-2016-4

Herzlichen Dank natürlich, auch an dieser Stelle, an alle Akteure, Helfer und natürlich an das großartige Publikum. Wir freuen uns darauf, am kommenden Wochenende wieder auf der Bühne zu stehen. Die Termine sind:

Samstag, den 24.09.2016 um 20:00 Uhr und am

Sonntag, den 25.09.2016 um 18:00 Uhr

Einlass jeweils eine Stunde vorher und am Sonntag, wie gewohnt, mit Kaffee und Kuchen

Grand malheur

LiGeKa spielt Theater!

Im Kur- und Wellnesshotel „Faltenburg“ geht es wieder einmal drunter und drüber. Neben der neuen hübschen Controllerin Sabine, die der Hotel-Direktorin Frau Dr. Kowalski ein Dorn im Auge ist, zieht auch deren Vater gleich mit ein. Und der sorgt dafür, dass es den Angestellten nicht langweilig wird. Außerdem sorgen die beiden betagten Freundinnen Eva und Klara für reichlich Wirbel mit ihrem nächtlichen Ausflug in eine Nachtbar. Auch die vornehme Frau Ballon ist mit von der Partie und möchte das volle Verwöhnprogramm mit Massage und Wellness, wobei sie den gut aussehenden Masseur Georg , die sportliche Fitnesstrainerin  Jenny und den französischen Frisör-Jean Pierre zur Verzweiflung bringt. Der „fleißige“ Hausmeister Hans und die rustikale Putzfrau Elli, die unsterblich in einen weiteren Gast, Richard Schneidermann, verliebt ist, tun ihr übriges um das Hotel zum Tollhaus werden zu lassen!

theater 1966theater 2016

Termine:

Sonntag, 18. September 2016 18:00 Uhr

Samstag, 24. September 2016 20:00 Uhr

Sonntag, 25. September 2016 18:00 Uhr

Einlass jeweils eine Stunde vorher. Es gibt wie immer keine nummerierten Plätze, deshalb rechtzeitig erscheinen 🙂

Karten gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen! (siehe Plakat)

Viel Spaß, wünscht euer LiGeKa!

Brunnenfest 2016

Auch dieses Jahr heißt das Motto unseres Brunnenfestes wieder: Freunde treffen!

Wie jedes Jahr mit unserer Vereinseigenen Band “ the [Bad]sai:chers“, dem Hardchor Lisdorf und unseren Garden!

Auch für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt!

Wir freuen uns auf euch!

Plakat 2016 web

 

Kappensitzung des LiGeKa

Karten ab sofort erhältlich!

Karten für die Kappensitzung am 30.01.2016 können ab sofort an folgenden Vorverkaufsstellen zum Preis von 12 € erworben werden:

Salon Willkomm, Provinzialstr. in Lisdorf

Bäckerei Breininger, Feldstr. in Lisdorf

Beim Schwaggi in der Altstadt

Salon Gabi, Thirionstr. in Roden.

Plakat_2015

Noch zwei Vorstellungen

Nach der erfolgreichen Premiere am letzten Samstag, geht es dieses Wochenende weiter!

Am Samstag, den 26.09. ab 20:00 Uhr und
Am Sonntag, den 27.09. ab 18:00 Uhr
führt der LiGeKa wieder das Stück „Die Ganovenpraxis“ auf.
Einlass jeweils eine Stunde vorher.
Sonntags mit selbst gebackenem Kuchen und Kaffee!

Entgegen anders lautenden Gerüchten, gibt es noch Karten für beide Veranstaltungen an den bekannten Vorverkaufsstellen oder an der Abendkasse!

Viel Spaß wünscht der LiGeKa!

Plakat 568x740

Ligeka spielt Theater

11222985_1010272079003732_6208120864203304050_oPlakat 568x740

Der Countdown läuft!

Nur noch eine Woche bis zur Premiere unseres Theaterstücks „Die Ganovenpraxis“ von Viola Schößer, zu der wir euch herzlich einladen. In den Proben werden noch kleine Details verfeinert, und ab nächster Woche fangen die Aufbauarbeiten in der Hans Welsch Halle an. Am nächsten Sonntag, den 20.09.2015 ist es dann endlich soweit, dann heißt es Vorhang auf!

Zur Geschichte:

Ein Bankräuberpärchen flüchtet in eine Arztpraxis und versteckt dort die in einem Koffer untergebrachte Beute. Dies führt zu einem heillosen Durcheinander, als sich die Bankräuber als Arzt und Arzthelferin ausgeben müssen und zu allem Überfluss auch noch der Koffer mit der Beute auf mysteriöse Weise verschwindet.

Eintrittskarten zum Preis von 10 Euro sind bei den Vorverkaufsstellen Gasthaus Schulden (Großstraße, Lisdorf), Salon Willkomm (Provinzialstraße, Lisdorf), Backerei Wagner (Feldstraße, Lisdorf), Zum Schwaggi (Altstadt, Saarlouis), Marktstübchen (Großer Markt, Saarlouis) und Salon Gabi (Thirionstraße, Roden) erhätlich.

Brunnenfest in Lisdorf

Es ist wieder soweit! Freunde treffen Freunde!

Zum 5. Mal in Folge veranstaltet der Lisdorfer Gesellschafts und Karnevalverein sein Brunnenfest, am 4.Juli ab 18 Uhr, wie immer unter dem Motte Freunde treffen Freunde in Lisdorf.

Für das Leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt. Neben Schwenker, Rostwurst und Pommes bieten wir dieses Jahr auch Flammkuchen an. Unsere gemütliche Lounge in unmittelbarer Nähe der Cocktailbar läd zum verweilen ein.

Als Gaststars können wir euch wieder den Hard Chor präsentieren, den neuen Rock-Chor des MGV 1859 Lisdorf

Viel Spaß und einen schönen Abend mit Freunden wünscht der LiGeKa

Plakat 2015.cdr