SVL 1929 Lisdorf punktet in Eimersdorf!

Am gestrigen Sonntag hat unsere zweite Mannschaft 1:1 in Eimersdorf gespielt. Nach einer torlosen ersten Halbzeit ging es in den letzten 10 Minuten heiß her. Lisdorf ging durch Theobald in Führung, kurz vor Schluss gelang der Heimmannschaft noch der Ausgleich. Bitter! Ein intensives, interessantes Match gab es danach zu sehen,  als die “Ersten” auf einander trafen. Lisdorf ging früh durch Spielertrainer Burger in Führung, jedoch ging es mit einem Remis in die Pause. Der SVE schien das Spiel zu drehen, als das 2:1 fiel, jedoch glich Jakobs kurze Zeit später zum 2:2 Endstand aus. Eine tolle Moral von unserer jungen Mannschaft. Nächsten Sonntag hat unsere Zweite spielfrei, die Erste trifft im heimischen Rosenthal-Stadion auf Überherrn II. Kommt und unterstützt uns!