Alle Beiträge von Andreas Lesmeister

SV Lisdorf: Jugend wieder erfolgreich!

Großer Jubel bei unserer C-Jugend!
Durch das 3:3 Unentschieden zwischen Beaumarais und Roden konnte unsere C-Jugend die verdiente Meisterschaft für den SV Lisdorf einfahren.

Die C-Jugend hatte ihr Spiel gegen Hemmersdorf gewonnen und fuhr geschlossen nach Beaumarais, um das Spiel Beaumarais gegen Roden zu verfolgen.
Das passende Ergebnis trat ein, großer Jubel!
Dementsprechend konnte bei uns gefeiert werden.
Die Urkunde wurde uns nach dem Spiel in Beaumarais überreicht!

Glückwunsch an unsere Helden, natürlich auch an die Trainer und alle, die das Team diese Saison unterstützt haben!
Weiter so!

Zudem wurde die E1 Vizemeister!
Auch hier herzlichen Glückwunsch an die Minikicker und das Trainerteam!

SV Lisdorf: Licht und Schatten!

Das gab es gestern bei unseren Lisdorfer Mannschaften.
Der Sonntag endet mit einem Sieg und einer Niederlage.

Die Zweite erwischte einen komplett gebrauchten Tag und verlor beim FSV Saarwellingen II mit 13:0.
Trotz der negativen Serie bekommt ihr weiterhin unsere volle Unterstützung und gemeinsam werden wir noch versuchen, diese Saison zu punkten.

Dafür geht der Lauf auf der “Burger Abschiedstournee” (auch wenn er heute selbst nicht mitgespielt hat) weiter.
Die Erste gewann in Hülzweiler II mit 3:2 und rückt damit dem SVH II in der Tabelle sehr nah auf die Pelle.
Lisdorf ließ sich selbst durch den Ausgleich nicht aus der Ruhe bringen.
Hein sorgte eine knappe Viertelstunde vor dem Ende für den umjubelten Sieg.
Weiter so, Jungs!

SV Lisdorf: Wechsel im Sommer!

Unser jetziger Trainer der ersten Mannschaft, Matthias Burger, wird den SV Lisdorf im Sommer nach knapp sechs Jahren verlassen.
Neuer Trainer wird Marco Görgen.
Weitere Informationen dazu folgen noch.

Bitte auch folgende Termine beachten:
Am 28. April Heimspiele gegen Felsberg.
Zudem 30. April Maibaumsetzen.

SV Lisdorf: Vorschau Stadtmeisterschaften!

Heute Abend fand im Clubheim des SV Lisdorf die Vorbesprechung für die Stadtmeisterschaften im Sommer 2024 statt.
Am 20. und 21. Juli spielen die Aktiven, am 24. und 25. August die Jugend.
Ausrichter ist der SV Lisdorf.

Ausgelost wurden die Gruppen der Aktiven:

Gruppe A:
SSV Saarlouis
FV Stella Sud Saarlouis e.V.
SC Roden 1910

Gruppe B:
SV 09 Fraulautern
TuS Beaumarais
SV Lisdorf

SV Lisdorf: Remis gegen DJK Saarwellingen!

Unsere beiden Lisdorfer Mannschaften konnten heute zwar keine Siege einfahren, jedoch bestätigte unsere erste Mannschaft ihren leichten Aufwärtstrend.
Für die Zweite setzte es eine Niederlage, die Erste spielte Unentschieden.

Den Beginn machte unsere zweite Welle gegen die DJK Eintracht Saarwellingen II.
Früh ging man in Führung, Alaa glich für die Gäste aus.
Mit 1:1 ging es in die Pause. Im zweiten Durchgang zog die DJK die Zügel an und konnte noch drei weitere Treffer erzielen.
So stand am Ende ein 1:4 aus Lisdorfer Sicht.
Wir unterstützen weiterhin unsere zweite Welle, Kopf hoch, bald wird es wieder Punkte geben!

Die erste Mannschaft ergatterte wie gegen Schwarzenholz einen Punkt, auch wie am Mittwoch hieß es heute am Ende 1:1.
Saarwellingen erwischte einen Traumstart und erzielte in Minute 1 durch Vasilevski die Führung.
Ab der 39. Minute spielte der SVL in Unterzahl, Hamann sah rot.
Lisdorf drückte in Durchgang zwei und kam durch Burger zum mehr als verdienten Ausgleich.

Das sollte uns weiterhin Mut geben, es geht langsam voran mit der Ersten.
Weiter so!
Nächsten Sonntag geht es nach Schaffhausen.

SV Lisdorf: Sieg der Ersten!

Die erste Mannschaft hat ihr Heimspiel gegen die SF Wadgassen mit 1:0 gewonnen und somit weiter den positiven Trend bestätigt.

Nach dem Sieg im letzten Spiel 2023 wollte man heute nachlegen und zeigt mit Sieg heute, dass es aufwärts geht.
Das Tor des Tages fiel durch Burger relativ früh. Lisdorf hatte das Geschehen im ersten Durchgang weitestgehend im Griff, Wadgassen machte im letzten Viertel der ersten Halbzeit zwar Druck, oft durch Standards, sie konnten aber kein Kapital daraus schlagen.

Im zweiten Durchgang hatte Lisdorf mehrmals Pech im Abschluss.
Jedoch musste man immer aufpassen, aber den Gästen gelang kein Tor mehr.
Eine clevere Leistung reichte somit zum ersten Sieg im ersten Spiel ’24.

Fair und schön auch, dass die Wadgasser inklusive Anhang sich als faire Verlierer präsentierten.
Und wir freuen uns, dass erneut drei Punkte eingefahren werden konnten, weiter so, Jungs.

Unsere zweite Mannschaft verlor gegen Wadgassen II mit 1:3, zeigte jedoch eine gute Leistung.

SV Lisdorf: C-Jugend ist Stadtmeister!

Am Wochenende fanden die diesjährigen Hallenstadtmeisterschaften der Jugend statt.

Bei der C-Jugend traten insgesamt 7 Mannschaften aus Fraulautern, Beaumarais, Roden und Lisdorf gegeneinander an.
Unsere Mannschaft SV Lisdorf I wurde mit einem Unentschieden und vier Siegen souverän Stadtmeister. Und das ohne Gegentor und mit einem Torverhältnis von 11:0!

Damit konnte der Stadtmeistertitel aus dem Vorjahr bestätigt werden, als die Mannschaft noch als D-Jugend Stadtmeister wurde. Eine starke Leistung des gesamten Teams.

Herzlichen Glückwunsch zum erneuten Gewinn der Stadtmeisterschaft!

SV Lisdorf: Frohes neues Jahr!

Der SV Lisdorf wünscht ein frohes neues Jahr!
Wir senden herzliche Grüße an alle Bürgerinnen & Bürger, Freunde & Bekannte und Spieler und wünschen Euch vor allem Gesundheit im Jahr 2024.

Möge das kommende Jahr voller Freude und Erfolg sein. Wir hoffen, dass Ihr unserem Verein weiterhin freundschaftlich verbunden bleibt und uns gerne “Im Rosenthal” besucht.
Im Jahr 2024 haben wir einiges vor:
Eine gute Rückrunde spielen, Feste wie Emmes feiern, Stadtmeisterschaft,…!
Seid gespannt, denn wir freuen uns auf viele schöne Begegnungen mit euch.

Alle wichtigen Infos zum Januar wie Trainingsstart oder Infos oder Stadtmeisterschaft (14. Januar) werden wir euch mitteilen.

SV Lisdorf: C-Jugend aktiv!

Am Samstag, den 9. Dezember haben wir im Clubheim des SV Lisdorf unsere diesjährige Jahresabschluss-/Weihnachtsfeier veranstaltet. Unter den ca. 50 Gästen die teilnahmen, konnten wir auch unseren 1. Vorsitzenden Josef Görgen und den Jugendleiter Franz Theobald begrüßen. Nach einer kurzweiligen Ansprache von Holger Strauß, in der er jüngere und teilweise auch etwas ältere Vergangenheit Revue passieren ließ, konnten wir die neuen Trainingsanzüge und Shirts an die anwesenden Kinder/Trainer verteilen.
An dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank an die Sponsoren Pure Steel+ und Myriam Meier.
Auch die Trainer Holger, Christian und Hansi bekamen als Anerkennung für ihr Engagement ein Präsent der Eltern/Kinder und vom Jugenleiter/Verein. Anschließend konnten wir bei Glühwein und einem reichhaltigen Buffet den Abend in sehr angenehmer Atmosphäre verbringen. Hier gilt unser ausdrücklicher Dank an die tatkräftige Unterstützung der Eltern bei der Gestaltung des Buffets. Alles in allem ein gelungener Abend.

Am Sonntag, den 10. Dezember nahmen wir mit zwei Mannschaften beim Hallenturnier in Merzig teil.
Unsere “erste” Mannschaft konnte nach zwei Siegen gegen JFG Hochwald-Losheim 1 3:0 und den Verbandsligisten JSG Bisttal 1 3:1 und einer Niederlage gegen Merzig 1 mit 0:2 den 2. Platz belegen. Die “zweite” Mannschaft, die ohne Wertung spielte, konnte leider kein Spiel für sich entscheiden und musste teils hohe Niederlagen einstecken, hat sich aber phasenweise auch gut präsentiert.
Bei unserem dritten Turnier am Samstag, 16. Dezember in Überherrn mussten wir uns leider nach einer etwas unglücklichen Niederlage mit 0:2 im Endspiel gegen Überherrn 1 mit dem 3. Platz begnügen. Zuvor gab es es ein 0:0 gegen den Bezirksligisten VFB Dillingen 1, einen 2:1 Sieg gegen den SC Roden und ein 4:0 gegen den SV Merchingen.

Abschließend wünschen wir allen eine schöne Adventszeit, besinnliche Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr.

SV Lisdorf: Nikolaus bei der E-Jugend!

Die schönste Zeit des Jahres steht bevor, insbesondere für die Kleinen.
Und bevor das Christkind kommt, lässt sich natürlich traditionell der Nikolaus blicken.
Und dieses schöne Erlebnis hatte unsere E-Jugend.
Gespannt hörten die Kleinen zu, als der Nikolaus von seiner Arbeit berichtete und wieviel Wege er im Jahr für seine lieben Mitmenschen zurücklegt.
Begeisterte Blicke der Minis, als die Geschenke ausgepackt wurden.

Es war eine sehr schöne Nikolausfeier der Jungs und Mädels, wir bedanken uns herzlich bei unseren Sponsoren für die neuen Hoodies und Mützen.