SV 1929 Lisdorf mit großem Einsatz!

Letzten Samstag wurde auf dem Sportplatz Rosenthal in Lisdorf der 25. Geburtstag des “Offenen Sporttreffs der Kreisstadt Saarlouis” gefeiert. Der SVL und der Offene Sporttreff kooperieren hervorragend. Schirmherrin der Aktion war Frau Bürgermeisterin Marion Jost, die die Veranstaltung auch eröffnete. Zudem führte sie den Anstoß beim Legendenspiel (Offener Treff – Kreisligalegendenauswahl) durch. Bei sommerlichen Temperaturen und einem  temporeichen Spiel fielen viele Tore, der “Offene Treff” gewann mit 5:2. Anschließend wurde noch bei einem kühlen Getränk und gutem Essen miteinander gefeiert. Der Erlös kommt dem Freundeskreis der Blindenfußballnationalmannschaft (ein großes Danke geht an Herr Husmann, Trainer der Blindennationalmannschaft, der mit vor Ort war und mit seiner Art begeisterte) und der Jugend des SVL zugute. Die Leiter des Treffs, Peter Bohlen und Pascal Gersing, freuen sich über den gelungenen Tag und möchten sich bei allen Helfern, Freunden und dem SVL bedanken.

Der SV Lisdorf steckt immer noch in der Vorbereitungsphase, die langsam auf die Zielgerade einbiegt. Gegen den TuS Bisten gab es diese Woche eine knappe Niederlage im Testspiel. Diesen Samstag (27.7.) stehen auf dem Sportplatz Rosenthal zwei weitere Testspiele an: Um 15 Uhr trifft die zweite Welle auf den FV Diefflen III, um 17 Uhr spielt der SVL I gegen die Jung-AH des VfB Dillingen. Anschließend wird ein Mannschaftsabend mit Essen stattfinden.